fr  de  en

Werden Sie EOL-Mitglied!


 
  • Begeistern Sie sich für Sprachen lernen und lehren?
  • Glauben Sie, dass Ihre Lernenden vom Erwerb von Sprachfertigkeiten profitieren können?
  • Möchten Sie die Bedingungen für das Sprachenlernen und -lehren an Ihrer Schule verbessern?
  • Sind Sie an der Zusammenarbeit mit dem EFSZ (Europäisches Fremdsprachentrum) des Europarates interessiert?

Das EOL-Projektteam freut sich bei der Entwicklung von fremdsprachenfreundlichen Lernumgebeungen über die Zusammenarbeit mit allen AkteurInnen im Bildungsbereich. Mehr als 40 Schulen sind bereits im EOL-Projekt aktiv.

Wenn Sie dem Netzwerk beitreten möchten, kontaktieren Sie bitte die Teammitglieder und/oder registrieren Sie sich als Schule oder als LehrerIn:

Was ist der Mehrwert für Ihre Schule?

  • Sie gehören zu dem erweiterten europäischen Netzwerk von EOL-Schulen
  • Auf der Internetseite Ihrer Schule dürfen Sie sich als Partnerschule des EOL-Projekts identifizieren. Ferner wird ein Link auf der offiziellen EOL-Projektwebseite zu Ihrer Schule führen.
  • Ihre Schüler profitieren von einer verbesserten Lernumgebung im Bereich der Fremdsprachen.
  • Sie hätten eventuell die Gelegenheit, im April 2018 an einem zweitägigen Netzwerktreffen im EFSZ in Graz teilzunehmen.
  • Sie haben die Möglichkeit sich mit Kollegen anderer Länder zu vernetzen, die Ihr Interesse für mehrsprachige und interkulturelle Erziehung teilen.